Alwin Münchmeyer, damals Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken wird im SPIEGEL 29/1974 mit den Worten zitiert:

„Das Vaterunser hat 56 Wörter, die Zehn Gebote haben 297 und die amerikanische Unabhängigkeitserklärung 300. Aber eine Verordnung der EWG-Kommission über den Import von Karamellen und Karamellprodukten zieht sich über 26 911 Wörter hin.“ (Quelle: Wikipedia.de)

Auch wenn die oben zitierte Verordnung tatsächlich nie umgesetzt worden ist (und die anderen Zahlen auch nicht korrekt sind), versinnbildlicht es die Komplexität der lebensmittelrechtlichen Vorschriften, die Vielfach ihre Basis in europarechtlichen Vorschriften haben.

Unsere Rechtsanwälte aus Ansbach vertreten kompetent Ihre Interessen auf diesem – seit den Gammelfleischskandalen in der Öffentlichkeit sehr sensibel wahrgenommenen – Rechtsgebiet.

Dr. Carl & Partner mbB – Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwälte – Ansbach

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein und bestätigen Sie mit der Eingabetaste.

X
X