Arzthaftungsrecht

Ihr Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht aus Ansbach

Die ärztliche Behandlung ist wie jeder andere Vertrag zunächst einmal ein zivilrechtlicher Vertrag. Doch welche Konsequenzen ergeben sich, wenn die ärztliche Behandlung fehlschlägt?

Welche Leistung schuldet der Arzt?

Die Problemfelder auf dem Gebiet des Arzthaftungsrechts sind vielfältig:

  • Wer ist der richtige Anspruchsgegner, beispielsweise bei einer Behandlung im Krankenhaus oder bei Praxisgemeinschaften?
  • Diagnosefehler / Therapiefehler – hat der Arzt gegen den Facharztstandard verstoßen?
  • Arbeitsteilung – wie ist das Haftungsverhältnis zwischen dem Arzt, welcher den Patienten überweist und dem Überweisungsempfänger? Hat der Patient einen eigenständigen Anspruch gegen den Arzt, welcher Überweisungsempfänger ist?
  • Kausalität und Beweislastverteilung – welche Beweise müssen erbracht werden, um den Anspruch gerichtsfest durchsetzen zu können? Gerade die Nichterfüllung der Dokumentationspflichten oder ein „grober“ Behandlungsfehler können zu einer Beweislastumkehr führen.
  • Unterlassene Befunderhebung / Befundsicherungspflicht – was ist der Arzt verpflichtet zu erheben und zu sichern?
  • Aufklärungsfehler – ist der Patient über alle Konsequenzen und Risiken ordnungsgemäß aufgeklärt worden?
  • Mitverschulden des Patienten – wirkt der Patient nicht, trotz Hinweises des Arztes, in dem erforderlichen Umfang mit, kann dies den Schadenersatzanspruch gänzlich entfallen lassen oder wenigstens zu einer Kürzung führen.
  • Verjährung – die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt 3 Jahre, doch wann beginnt diese für den Patienten zu laufen?

Zur Klärung, ob die Behandlung dem medizinischen Standard entspricht, kommt man in der Regel nicht umhin, einen entsprechenden medizinischen Sachverständigen zu beauftragen. Vor allem bei der außergerichtlichen Auseinandersetzung mit der Berufshaftpflichtversicherung sind derartige Gutachten geboten. Der Vorbereitung eines Prozesses kommt daher eine nicht unerhebliche Bedeutung zu, sei es auf Seiten des Arztes oder auf Seiten des Patienten.

Vertrauen Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

Dr. Carl & Partner mbB - Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwälte - Ansbach


Sie haben Fragen?

Nichts kann eine persönliche und individuelle Beratung ersetzen. Bei diesen Themen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner in unserer Kanzlei mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten in Ansbach gerne zur Verfügung.

Dr. Florian Körber

Rechtsanwalt


 +49 9 81 / 9 70 45‑0
 info@d-c-p.de

Nicolina Braun

Rechtsanwältin


 +49 9 81 / 9 70 45‑0
 info@d-c-p.de